Pflegefachzentrum

Wir bieten stationäre Langzeitpflege und Kurzzeitpflege sowie eine intensive Therapiebegleitung für Menschen mit schweren Schädigungen des Nervensystems in der Phase F sowie Betreuung und Pflege von langzeitbeatmeten Menschen.

Wir betreuen Patienten mit Trachealkanüle und enteraler oder parenteraler Ernährung, die zusätzlich – aber nicht zwingend – auf die maschinelle Beatmung angewiesen sind. Auch die Versorgung von Patienten mit multiresistenten Keimen ist gewährleistet. Die Versorgung erfolgt ausschließlich durch geschultes Fachpersonal. 

Neben der fachärztlichen und fachpflegerischen Versorgung steht den Kunden ein multiprofessionelles Team von zum Beispiel Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden und Musiktherapeuten zur Verfügung.

Für die individuelle Betreuung setzen wir unser Personal nach dem Prinzip des Primary Nursing ein. Der daraus entstehende Vorteil ist, dass Therapien für das jeweilige Bedürfnis des Kunden konzipiert werden.

Die fachpflegerische Versorgung und soziale Betreuung unserer Kunden wird durch unser kontinuierlich geschultes Team vorgenommen. Dabei wird das Team von vor Ort praktizierenden multiprofessionellen Therapeuten aller Fachrichtungen unterstützt.

Eine ärztliche und fachärztliche Versorgung ist gewährleistet.

Unsere Standorte mit Pflegefachzentrum

Haus Oase

Brilon

Pflegeangebot:

  • Vollstationäre Pflege
  • Verhinderungspflege
  • Pflege für Schwerstpflegebedürftige
  • Intensivpflege
Zur Einrichtung