Philosophie

Charleston – ein Lebensgefühl

Wenn Sie die Augen schließen und einen Musiktitel von Josefine Baker abspielen, dann spüren Sie das, was wir in unseren Wohn- und Pflegezentren täglich leben: Heiterkeit und ungebrochene Lebensfreude, die auch über Einschnitte und Entbehrungen hinweghelfen kann. In den Goldenen Zwanzigern wurde der Charleston als avantgardistischer und mutiger Tanz gefeiert. Wer heute in seinen Goldenen Jahren angekommen ist, verliert oft viel von diesem Mut und dieser Fröhlichkeit. Das Alter wird häufig von Passivität geprägt. Das neue Lebensgefühl, das der Charleston in die Welt brachte, greifen wir mit unserem modernen und innovativen Pflegekonzept auf. Derzeit sorgen sich unsere Mitarbeiter an 44 Standorten mit rund 3.700 Pflegeplätzen, 4 Tagespflegen und 5 ambulanten Pflegediensten um die Bedürfnisse und Wünsche hilfebedürftiger Menschen auch im hohen Alter. Jeder Tag ist wertvoll und so leben wir ihn auch – gemeinsam in unseren Charleston Wohnhäusern. Der Bogen des Logos transportiert den Charakter und die Kultur der Charleston Einrichtungen und des Unternehmens: ein Lächeln!

Unsere Pflegeangebote

In unseren Wohn- und Pflegezentren sind ältere Menschen willkommen, die ihren Tag nicht mehr selbstständig gestalten wollen oder können. Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen werden in die Gemeinschaft aufgenommen und finden in einem der Häuser im Rahmen der vollstationären Pflege ein neues Zuhause. Angehörigen, die die Pflege des geliebten Menschen noch selbst leisten wollen, bieten wir kurze Auszeiten durch eine Kurzzeit,- Tages oder Verhinderungspflege. Pflegende Angehörige können mit gutem Gefühl Urlaub machen oder einen eigenen Krankenhausaufenthalt planen. Wir finden für jede Lebensphase und jeden Gesundheitszustand eine individuelle Lösung – von der informativen Angehörigenberatung über hauswirtschaftliche Hilfen, Tages- und Kurzzeitpflege bis zur stationären Vollversorgung.

Das Pflegekonzept

Statt reiner Teilhabe fördern wir die aktive Gestaltung des Lebens. Es ist unser oberstes Ziel, dass unsere Senioren den Tag mit einem Lächeln beginnen und sich die Lust am Leben trotz körperlicher Einschränkungen bewahren. Wir fragen nicht nach dem Alter oder der Krankheit, sondern sehen den Menschen und das, was er sich für sein Leben wünscht. Neben der aktivierenden Pflege und dem Erhalt der Selbstständigkeit fördern wir vor allem auch die geistige Beweglichkeit unserer Senioren – durch zahlreiche Freizeitangebote, Gespräche und eine barrierefreie Hausgestaltung. Jeder neue Bewohner wird herzlich empfangen und sofort in die Gemeinschaft eingebunden. Er kann sich, seine Ideen und Fähigkeiten aktiv einbringen. Gespräche, Aktivitäten und die Nähe unserer Pflegekräfte zu den Menschen fördern die Lebensqualität und bewahren sie bis ins hohe Alter hinein. Für das körperliche Wohlbefinden bereiten wir in unseren hauseigenen Küchen frische Gerichte mit überwiegend regionalen Zutaten.

Ausstattung unserer Häuser

Unsere Einrichtungen sind geprägt von einer warmen Atmosphäre mit positiver Stimmung, viel Lachen und Herzlichkeit. Alle Häuser sind lebendige Orte, an denen jeder Bewohner persönliche Rückzugsmöglichkeiten findet, aber auch Plätze für gemeinschaftliche Aktivitäten nutzen kann. Es ist uns wichtig, dass unsere Bewohner ein selbstbestimmtes Leben führen und jederzeit entscheiden können, was ihnen guttut. In unseren Häusern bieten wir verschiedene Dienstleistungen an wie Friseure, Fußpflege, Cafeterien, Gartenanlagen, Kapellen für Gottesdienste, Hauswäschereien, Fahrdienste oder medizinische Angebote und Ernährungsberatungen. Informieren Sie sich auf den jeweiligen Unterseiten über die individuelle Ausstattung unserer Häuser.

Ausstattung in den Zimmern

In unseren Wohn- und Pflegehäusern bieten wir sowohl Einzel- als auch Doppel- und Mehrbettzimmer an. Auch Wohngemeinschaften können bei uns leben. Da wo es möglich ist, haben die Zimmer einen eigenen Balkon oder eine Terrasse und eine eigene Küche. Alle Zimmer sind so gestaltet, dass sie barrierefrei von den Bewohnern genutzt werden können. Zu den individuellen Sonderausstattungen gehören Klimaanlagen, elektrische Rollladen, Sonnenschutzlösungen sowie Zimmernotrufe, Telefon- und Internetanschlüsse. Unsere Bewohner können jederzeit liebgewonnene Einrichtungsgegenstände mitbringen und sich dadurch vom ersten Tag an wie zuhause fühlen. Herzlich laden wir Senioren zu einem Probewohnen bei uns ein.