Adresse
Braker Straße 6
26954 Nordenham
Ansprechpartner

Einrichtungsleitung
Claudia Zabel

Einrichtung

Unser Wohn- und Pflegezentrum Gut Hansing wurde 2009 gebaut und erstreckt sich über 3 Stockwerke. Schon beim ersten Betreten des Hauses fällt die helle Architektur des Hauses auf. Die Zimmer und öffentlichen Bereiche sind barrierefrei gestaltet. Wir haben Platz für insgesamt 84 Menschen.Damit die Bewohner untereinander schnell in Kontakt kommen können, wurden eigene Wohnbereiche eingerichtet, die nach Klientel und Pflegegrad getrennt sind. Im Erdgeschoss befindet sich ein geschützter Wohnbereich für demenziell erkrankte Bewohner mit 20 Wohnplätzen. Das 1. und 2. Obergeschoss bietet Platz für weitere 68 Bewohner in Einzel- und Doppelzimmern. 



Ausstattung Einrichtung:

Ein selbstbestimmtes Leben in heller und freundlicher Umgebung

Es ist bekannt, dass sich viel Tageslicht positiv auf die Stimmung und den Gemütszustand auswirkt. Daher haben wir bei der Gestaltung des Hauses großen Wert auf eine freundliche und helle Umgebung gelegt. Auf jeder Etage gibt es eigene Gemeinschaftsräume, in denen die Mahlzeiten zusammen eingenommen werden.Hier finden auch die zahlreichen Kultur- und Freizeitaktivitäten statt. 

Damit unser Gut Hansing von unseren Bewohnern und Bewohnerinnen schnell als neues Zuhause angenommen wird, haben sie die Möglichkeit, es individuell mit persönlichen und vertrauen Gegenständen einzurichten. An schönen Tagen halten sich die meisten unserer Bewohner und Bewohnerinnen gerne in unserer gepflegten Gartenlandschaft auf.  

  • Gartenanlage
  • Gemeinschaftsräume
  • Café
  • Fernsehraum
  • Eigene Küche
  • Hauswäscherei

kapelle.jpg



Besonderheiten der Einrichtung:


Für jeden Menschen das richtige Angebot

In unserem Wohn- und Pflegezentrum leben keine Pflegebedürftigen, sondern Menschen, die alle ganz individuelle und persönliche Ansprüche an ihre Tagesgestaltung haben. Daher schaffen wir mit unseren besonderen Angeboten für jeden Bewohner Möglichkeiten für eine ausgefüllte und abwechslungsreiche Freizeit. Ziel ist es, mit viel Aufmerksamkeit und Zuwendungen den Bewohnern ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit zu vermitteln.

  • Gymnastik
  • Ausflüge in die Umgebung
  • Gemeinsames basteln, kochen und backen
  • Haustiere erlaubt
  • Jahreszeitliche Feste
  • Fahrdienst
  • Kultur- und Freizeitangebote
  • Zusammenarbeit mit Ergotherapeuten und Logopäden

speisesaal.jpg



Ausstattung Zimmer:


Persönliche Rückzugsorte mit lieb gewonnenen Möbeln gestalten

Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind sehr gemütlich und komfortabel eingerichtet und bieten Platz für die Lebensgeschichte jedes Einzelnen.  Alle Zimmer haben einen eigenen, barrierefreien Sanitärbereich mit WC und Dusche. Außerdem ist in jedem Zimmer ein Notrufsystem installiert, so dass bei Bedarf jederzeit Hilfe geholt werden kann. 

  • WC
  • Dusche / Bad
  • Behindertengerecht
  • Telefonanschluss
  • Zimmer Notruf
  • Eigene Möbel möglich



Beschreibung Zimmer:


Einzelzimmer

Im Gut Hansing gibt es überwiegend Einzelzimmer, die unseren Bewohnern und Bewohnerinnen private Rückzugsmöglichkeiten bieten. Die 52 Einzelzimmer sind mindestens 15 m² groß und mit allem Komfort ausgestattet.Neben dem Duschbad hat jeder Bewohner einen Telefon- und einen Fernsehanschluss. 

Nordenham_Zimmer.jpg


Doppelzimmer

Unsere insgesamt 16 Doppelzimmer bieten auch Ehepaaren im Alter die Möglichkeit, zusammen zu wohnen. Die Zimmer sind bis zu 23 m² groß und haben alle ein Bewegungsbett. Das speziell entwickelte Liegesystem sorgt für erholsame Nächte und vermeidet Druckgeschwüre bei bettlägerigen Menschen. Ein Probewohnen ermöglichen wir jederzeit gerne. 

Adresse
Braker Straße 6
26954 Nordenham
Ansprechpartner

Einrichtungsleitung
Claudia Zabel