Adresse
Bahnhofstraße 10
88427 Bad Schussenried
Ansprechpartner

Einrichtungsleitung
Hans-Peter Kleila

Pflegedienstleitung
Sylvia Gaissert

Lage

Unser Haus liegt im Kurheilort Bad Schussenried. Der historische Ort wurde 1153 erstmals erwähnt und zieht durch die zahlreichen kulturellen Angebote jährlich viele Erholungssuchende an. Die Heiterkeit der Landschaft mit ihren Wäldern und romantischen Seen sowie das Prämonstratenser-Kloster haben die Menschen und die Geschichte von Stadt und Umland geprägt. 

Unsere Einrichtung Regenta ist mitten in das Ortszentrum integriert, so dass unsere Bewohner je nach körperlichen Voraussetzungen am Gemeindeleben teilnehmen können. Es finden beispielsweise regelmäßig Theateraufführungen des Städtekulturrings sowie Konzertveranstaltungen der städtischen Kurverwaltung in der hiesigen Stadthalle statt. Berühmt sind auch die „Bad Schussenrieder Abende“ im prächtigen Bibliotheksaal des Prämonstratenser-Klosters.

Die Grünanlagen am Haus Regenta: Ein Ort zum Verweilen

Unsere Bewohner müssen das Wohn- und Pflegezentrum aber gar nicht verlassen, um die Idylle der Umgebung und die Naturlandschaft zu genießen. Es gibt eine schöne Gartenanlage mit Terrassen und Bänken, die immer wieder Gelegenheit für ausgedehnte Gespräche bietet. In der hauseigenen Kapelle finden regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste statt. Mit dieser Umgebung können wir jedem unserer Bewohner ein ausgefülltes Leben individuell nach seinen Wünschen nach Gesellschaft und Abwechslung ermöglichen.

Verkehrsgünstige Lage für den Besuch unserer Bewohner

Die zentrale Lage des Hauses ermöglicht auch weiter angereisten Verwandten schnell vor Ort zu sein. Zum 2 km entfernten Bahnhof bieten wir einen Transfer an. Die nächste Bushaltestelle ist nur 100 m vom Haus entfernt. Das Zentrum erreichen unsere Bewohner nach einem kurzen Spaziergang von 200 m. 


Adresse
Bahnhofstraße 10
88427 Bad Schussenried
Ansprechpartner

Einrichtungsleitung
Hans-Peter Kleila

Pflegedienstleitung
Sylvia Gaissert