Adresse
Große Straße 1
28870 Ottersberg
Ansprechpartner

Einrichtungsleitung
Anne Bräuer

Pflegedienstleitung
Kerstin Rihm

Lage

IDYLLISCHE LAGE IN EINER HISTORISCHEN GEMEINDE


Unser Wohn- und Pflegezentrum liegt idyllisch in der Gemeinde Ottersberg, die sich in einer Randlage Bremens befindet. Die Ortschaft Ottersberg blickt auf eine wechselvolle, fast tausendjährige Geschichte zurück.Von dieser Tradition zeugt der Amtshof, ein Backsteinbau mit schlossähnlichem Charakter,der auf einer flachen Düne zwischen den Flussarmen der Wümme errichtet wurde und vermutlich der Ursprung der Siedlung war. Unsere mobilen Bewohner erkunden gerne die grüne Umgebung oder nutzen das Kulturangebot des Ortes mit dem Heimatmuseum oder wechselnden Kunstausstellungen. Sie haben regelmäßig die Möglichkeit, am Kulturprogramm der Gemeinde Ottersberg teilzunehmen.


SEHR GUTE ANBINDUNG AN DAS ÖFFENTLICHE VERKEHRSNETZ

Das Haus Ottersberg begeistert durch seine hervorragende Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz mit den Autobahnanschlussstellen ander A1 sowie an den an der Eisenbahnlinie Bremen-Hamburg gelegenen Bahnhof Ottersberg. Dadurch hat es Besuch leicht, unsere Bewohner und Bewohnerinnen auf schnellem Wege zu erreichen. Eine Busstation befindet sich in 160 Metern Entfernung. Zum Zentrum haben unsere Bewohner einen Fußweg von 500 Metern.  

Adresse
Große Straße 1
28870 Ottersberg
Ansprechpartner

Einrichtungsleitung
Anne Bräuer

Pflegedienstleitung
Kerstin Rihm